Ostsee Kreuzfahrt

Eine Kreuzfahrt muss nicht zwangsweise in die warmen Gefilde des Mittelmeeres führen, auch Ostsee Kreuzfahrten werden immer beliebter. Diese Schiffsreisen auf dem Baltischen Meer ermöglichen es Ihnen, die alten Hansestädte in Estland, Litauen oder Lettland kennenzulernen. Auch das prunkvolle St. Petersburg ist eine Stadt, welche im Rahmen einer Ostsee-Kreuzfahrt gerne angesteuert wird.

Ostsee-Kreuzfahrten starten meist von Rostock beziehungsweise Warnemünde und führen Sie von hier aus zunächst nach Kopenhagen, der Hauptstadt von Dänemark. Hier sollten Sie unbedingt dem Wahrzeichen der Stadt, der Kleinen Meerjungfrau, einen Besuch abstatten oder sich im Tivoli vergnügen. Das 1.000 Jahre alte Oslo, die Hauptstadt von Norwegen, besticht ebenso mit einer Vielzahl an kulturellen Schätzen. Das Wikingermuseum und das Königliche Schloß sind zwei der Attraktionen dieser Stadt. Sankt Petersburg, Danzig, Riga und Tallin sind weitere Hafenstädte, die während Ostsee-Kreuzfahrten auf dem Plan stehen. Riga wird auch als die Perle des Baltikums bezeichnet, während St. Petersburg mit seinen Palästen und Kirchen recht prunkvoll ist. Auch Finnlands Hauptstadt Helsinki hält mit seinem Wahrzeichen, dem Dom, eine ganz besondere Sehenswürdigkeit parat. Eine weitere Attraktion in Helsinki ist das Weihnachtsmanndorf. Hier liegt an 180 Tagen im Jahr Schnee und wird auch bei Ihnen gewiss Weihnachtsstimmung aufkommen lassen.

Doch nicht nur die alten Hafenstädte sprechen für eine Kreuzfahrt auf dem Baltischen Meer, vor allem sind es die Naturschönheiten, welche im hohen Norden begeistern. Absolut einzigartig ist die norwegische Welt der Fjorde. Eine Kreuzfahrt auf den Nordmeeren sollten Sie bestenfalls im Sommer buchen, denn dann können Sie hier besonders viele Naturphänomene beobachten. Nördlich des Polarkreises können Sie sich hier über 24 Stunden Tageslicht freuen. Die besten Chancen hingegen, das legendäre Nordlicht zu betrachten, haben Sie zwischen dem 21. September und dem 21. März.

Wenn Sie einen Ausflug während Ihrer Kreuzfahrt planen, ist dies problemlos möglich, denn in den meisten Ländern können Sie mit Euro bezahlen. Lediglich in Schweden ist die Schwedische Krone die Landeswährung, in Polen hingegen gilt der Zloty.

Entscheiden Sie sich für eines unserer Kreuzfahrt Angebote oder Last Minute Angebote, können Sie Ihre Ostsee-Kreuzfahrt besonders preisgünstig buchen.

Jetzt Kreuzfahrt anfragen